Grafiken

Grafiken


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: GR - B001/001

Johann Friedrich Bause (1738-1814). Brustbild des Mannes mit Knebelbart und Mütze nach einer Zeichnung von Christian Wilhelm Ernst Dietrich. Radierung und Kupferstich, 20,4 x 16,7 cm (Plattenmaß), 37,5 x 27,8 cm (Papiermaß), links unten bezeichnet „C. W. E. Dietrich del.“, rechts unten signiert und datiert „J. F. Bause fec 1782“.

350,00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: GR - D001/001

Honoré Daumier (1808-1879). "Les gens de justice. Huis clos (1862)". Lithographie, 20 x 29 cm (Plattenmaß), 27,2 x 36,3 cm (Rahmeninnenmaß), 29,2 x 38 cm (Rahmen), in der Platte und rechts unten eigenhändig signiert und nummeriert, Nr. 216/500.

0,00 *
Artikel-Nr.: GR - G018/001

Valentine Green (1739- 1813). Schabkunstblatt nach einem Selbstporträt der Malerin Maria Cosway. 46,8 x 34,2 (Plattenmaß), 53,6 x 40,6 (Rahmen), in der Platte signiert und datiert „Engraved by V. Green [...] Sept. 1st 1787“.
Um 1900 entstandene Heliogravüre des Originalblattes.

0,00 *
Artikel-Nr.: GR - H015/001

Ludwig von Hofmann (1861-1945). Grafikmappe "Rhythmen" mit 10 (von 10) jeweils hansignierte Lithographien, in grauer dekorierter Faltmappe (47,5 x 39 cm), Friedrich Dehne Verlag, Leipzig 1919.

1.800,00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: GR - H015/01

Jacobus Houbraken (1698-1780). Anna von Cleve nach Hans Holbein. Handkolorierter Kupferstich, 37,5 x 23 cm (Plattenmaß), rechts unten signiert, datiert und ortsbezeichnet „J. Houbraken Sculp. Amst. 1739“.

0,00 *
Artikel-Nr.: GR - K012/001

Max Klinger (1857-1920). Weiblicher Akt, um 1890. Schabkunst auf Bütten, 29 x 17 cm (Plattenmaß), 44,5 x 32 cm (Blattgröße), unten links typographisch bezeichnet, unten rechts mit dem DVK Stempel.
 

0,00 *
Artikel-Nr.: GR - L009/001

Max Liebermann (1847-1935). Hercules – Hindenburg erschlägt den russischen Bären. Kreidelithographie auf Japanpapier, 32 x 23,5 cm, in der Platte und handsigniert, Exemplar Nr. 30/30.

 

0,00 *
Artikel-Nr.: GR - R009/001

Johann Elias Ridinger (1698- 1767). Consummatum est. Schabkunstblatt, 56 x 42 cm (Plattenmaß), 59,5 x 51,2 cm (Blattgröße), rechts unten in der Platte signiert und ortsbezeichnet „I.[ohannis] El.[ias] Ridinger excud.[it] Aug.[usta] Vind.[elica]“.

280,00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: GR - S003/001

Georg Friedrich Schmidt (1712-1775). Die Erweckung der Tocher des Jairus, 1768. Nach Rembrandt. Radierung auf starkem Bütten, 21,5 x 27 cm (Innenmaß), 25,5 x 29,8 cm (Blattgröße), rechts unten in der Platte signiert und datiert "G. F. Schmidt, fec: 1768.".

0,00 *
Artikel-Nr.: GR - S003/002

Georg Friedrich Schmidt (1712-1775). Älterer Mann mit Schnur- und Knebelbart, Kette und Mantel, 1768. Nach Rembrandt. Radierung auf Bütten, 1768. 14,6 x 11,4 cm (Blattgröße), unten rechts in der Platte signiert "G. F. Schmdit, fecit Aqua forti, 1767.".
.

120,00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: GR - S003/003

Georg Friedrich Schmidt (1712-1775). Prinz Heinrich von Preußen. Nach Carle van Loo, 1767. Radierung auf starkem Bütten, 50,5 x 36 cm, unten rechts in der Platte signiert "Gravé par G. F. Schmidt, Graveur du Roy 1767.".
 

0,00 *
Artikel-Nr.: GR - S020/001

Karl Stauffer-Bern (1857-1891). Bildnis Adolph von Menzels. 39 x 29,5 cm (Plattenmaß), 50,3 x 39 cm (Papiermaß), in der Platte signiert, bezeichnet und "Nov(ember) (18)85" datiert.
 

0,00 *
Artikel-Nr.: Gr - Z009/001

Heinrich Zille (1858-1929). Herbst, 1895. Radierung und Aquatinta in Schwarzbraun auf Papier montiert, 13,8 x 22,8 cm (Blattgröße), rückzeitig eigenhändig signiert und bezeichnet „H. Zille: Holzsammler“.

0,00 *
*
Preise inkl. MwSt. (differenzbesteuert), zzgl. Versand